Abbruch- bzw. AbrissarbeitenBadsanierungenElektroinstallationFliesenarbeitenPutzarbeiten

Badezimmer saniert in Obertshausen – klein aber fein

Eine wunderbare Baustelle – einer kleinen Badzimmer Sanierung – im städtischen Obertshausen am Main.  Diese Bazimmer Sanierung war etwas genaz besonderes für das gesamte Team der Fa.Lukbau aus Offenbach und dem Auftraggeber. Dieser hatte lange mit seiner Frau darüber debattiert, in welchen Farbtöne die blauen Steine in der Umrandung des Badzimmers ausfallen sollten. Auch wir finden, das es eine gelungene Ausführung geworden ist, denn die Anordnung ist perfekt von den Auftraggebern gestaltet worden. Dieses kleine, aber feine Badezimmer war eine Baustalle, die nun fast fertiggestellt werden konnte und innerhalb der nächsten Tage an den Auftraggeber übergeben werden kann. Zuvor müssen natürlich noch alle Kleinarbeiten akribisch abgearbeitet werden und der Endputz gemacht werden. Welche Arbeiten der Auftraggeber umgesetzt haben wollte können Sie wie immer im nachfolgenden Beitrag lesen.

Die Arbeiten bei der Badezimmer Sanierung in Obertshausen

Auch hierbei beginnen die Fachleute der Fa.Lukbau immer mit den Abbrucharbeiten, die bei einer Altbausanierung eines Badzimmers anstehen. Dabei heisst es Vollgas geben bei der Entkerung des gesamten Badezimmers. Dabei werden die alten Fliesen der Wand komplett heruntergestemmt und die Bodenfliesen folgen zeitgleich. Auch das alte Duschbecken und die Kunststoffverglasung, die nun ausgedient hat, wird in einem kleinen Kontainer entsorgt. Der Vorteil einer Kontainerentsorgung ist, dass gesamte anfallende Bauschutt hereingeworfen werden kann und somit die Entkernung zügig binnen einem Tag abgeschlossen werden kann. Auch die alte Toilette muss weichen sowie das Waschbecken. Dabei muss mit großer Sorgfalt gearbeitet werden um bestehende Rohrleitungen nicht zu beschädigen oder zu zerstören. Das gleiche gilt für bestehende Lichtleitungen unterhalb des Putzes oder eventuell im Estrich verlegt.

Ist alle sauber und der letzte Bauschutt entfernt worden, so kann sich das Tema auf die bestehenden Arbeiten der eigentlichen Bdezimmer Sanierung konzentrieren. Dabei ist es wichtig, alle Wände glatt abzuspachteln, sofern keine neuen Elektroleitungen verlegt werden müssen und keine neuen Wasserleitungen. Dieses Abspachteln der Wände ist wichtig, damit später auch die Fliesen gerade angebracht werden können. Der nun halbfertige Estrichboden muss nun nochmals grob verschliffen werden, damit die Ausgleichsmasse für die Fliesen vergossen werden kann. Da bei diesem kleinen Badezimmer alle Positionen der Dusche und des Waschbeckens an Ort und Stelle verbleiben, so müssen auch keine neuen Abwasserrohre und Wasserleitungen verlegt werden. So kann dann direkt mit den Wandfliesen mit den Mosaiksteinen begonnen werden. Als diese velegt waren, wurde das Duschbecken eingepasst und angeschlossen. Nach den Bodenfliesen auch noch verlegt waren, so haben die Fachleute der Fa.Lukbau begonnen, die Sanitäranlagen, wie Toliette und das Waschbecken zu installieren.

Sie planen auch eine Badezimmer Sanierung im Rhein Main Gebiet?

Kein Problem, dann können wir, also die Fa.Lukbau gern die gesamte Sanierung Ihres Badezimmers übernehmen, natürlich nur wenn Sie das wünschen. Viele Jahre schon, hat sich die Fa.Lukbau schon auf die Innenausbauarbeiten von gesamten Häusern und Rohbauten spezialisiert, sodass auch die Badezimmer Sanierungen schnell und problemlos ablaufen können. Dabei bieten wir unsere Leistungen alles aus einer Hand an, damit alle Gewerke schnell agieren können. dazu gehören die Elektriker, die Ihre Wohnung neu Verkabeln, die Installteure die Ihre Wasserleitungen neu Verlegen und die alle anderen helfer, die damit beschäftigt sind Ihr Heim noch schöner zu gestalten. Auf unserer Startseite finden Sie alle Dienstleitungen, die wir Ihnen anbieten und können selbst entscheiden, welche für Sie interessant ist. Sie haben Fragen oder benötigen ein unverbindliches Angebot? Dann nehmen Sie einfach über unser Kontaktformular Kontakt mit uns auf und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.