Abbruch- bzw. AbrissarbeitenBadsanierungenElektroinstallationFliesenarbeitenGroßprojektePutzarbeitenSanitärinstallation

Doppelhaushälfte – Inneraumsanierung 119 m² in Offenbach Lauterbach in vollem Gange

Seit Juni ist nun auch in Offenbach Lauterbach in Hessen die komplette Wohnraumsanierung begonnen worden. Keiner konnte damals ahnen, dass wir eine so große Hitzwelle bevorstehen und die Mitarbeiter der Fa.Lukbau, die bei dieser Wohnhaushälfte ganze Arbeit leisten, dabei richtig ins Schwitzen kommen. Das ist nicht verwunderlich, denn bei Temperaturen von fast 38 Grad muss ausraueichend Wasser zur Verfügung stehen, damit die Trockenheit wirksam bekämpft werden kann. Nun aber wieder zu den Details der Sanierung zurück. Auch bei diesem großen ist eine Kernsanierung geplant gewesen und wurde nach anfänglichen Startschwierigkeiten von seiten des Eigentümers her, grünes Licht gegeben und somit konnte das gesamte Team sich an das große Projekt machen. Welche Arbeiten im einzelnen zu erledigen sind, erläutern wir Ihnen wie immer etwa sgenauer und detaillierter in den nachfolgenden Absätzen.

Die Entkernung als immer wiederkehrende Arbeit setzt den Startschuss jeder Sanierungstätigkeiten

Zu Beginn muss erst einmal, wie bei jeder anderen baustelle auch, wenn eine Altbausanierung angestrebt wird, der bestehende Abriss bzw. Rückbau aller alten, zu entsorgenden Materialien erfolgen. Dabei sind alle Laminatböden im gesamten Haus zurückgebaut worden und auch die alten Teppiche entsorgt worden. Im Anschluss daran erfolgt immer das entfernen der alten Elektroleitungen und Wasserleitungen, wenn das vom Eigentümer so gewünscht ist. Auch alle Bodenfliesen und Wandfliesen müssen teilweise aufwendig herausgestemmt werden und dem Baustoffentsorgung zugeführt werden. Das kostet Zeit und Kraft um bei diesen Temperaturen trotzdem schnell voranzukommen.

Welche Arbeiten sollen genau bei der Sanioerung der Wohnung in Offenbach umgesetzt werden?

Grundsätzlich ist es so, dass in diesem Haus alle zwei Bäder komplett Kernsaniert werden sollen. Das bedeutet in diesen Bädern werden alle alten Zuleitungen für Wasser und Strom herausgenommen und durch neu Leitungen ersetzt. Gleichermaßen muss im Küchenbereich alle Leitungen erneuert werden und auch die gesamten Elektroleitungen im restlichen Gebäude. Dabei wurden viele Meter neue Schlitze in die Mauern gestemmt und auch anschließend wieder verputzt.

Nach diesen Arbeiten ging es auch schon an die Wände, die im gesamten haus neu verspachtelt werden müssen um eine Basis zu schaffen und glatte Wände zue rhalten um anschließend die Tapete darauf anzibringen. Auch müssen alle Türen ersetzt und erneuert werden. Alle Rolllädenkästen werden durch moderne Vorsatzkästen erneuert und die Fenster erhalten einen neuen Anstrich. So kann aus diesem Wohnbereich einiger herausgeholt werden und die Wohnung bzw. das Haus erfährt eine enorme Wersteigerung. Doch noch  lange sind die Arbeiten nicht abgeschlossen und es werden noch einige Wochen ins Land gehen, bis das Gebäude nach der Endreinigung wieder den Eigentümer zugeführt werden kann.

Sie möchten auch eine Badsanierung oder einen  Wohnraumsanierung im Großraum Frankfurt am Main durchführen lassen?

Gern führen wir für Sie im gesamten Rhein Main Gebiet Badsanierungen bzw. Haussanierungen aus einer Hand für Sie durch. Dabei ist es egal, welche Ansprüche Sie haben. Auf unserer Startseite können Sie auf einen Blick alle Gewerke, die wir Ihnen anbieten können, auf einen Blick genau sehen und auch die ungefähren Preise für die einzelnen Gewerke auf den Unterseiten ablesen. Sie haben noch Fragen zu einem Angebot oder möchten sich generell über unsere kostengünstigen Sanierungen informieren, so nehmen Sie einfach über das Kontaktformular Kontakt mit uns auf und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Das gesamte Team der Fa. Lukbau aus Offenbach freut sich über Ihren Kontakt!