Abbruch- bzw. AbrissarbeitenMittlere ProjektePutzarbeiten

Estrichleger Estrichbau Frankfurt und Umgebung komplettes Rhein-Main-Gebiet

Auch bei diesem Projekt, bei dem die Fachleute der Fa. Lukbau den Estrich in einem Keller eines Zweifamilienhauses in der Frankfurter Innenstadt verlegen, war es dem Inhaber wichtig, dass besondere Kriterien bei der Estrichverlegung im Keller getroffen wurden. Da es zu Beginn diesen Jahres noch etwas kälter ist, verlagern sich die Arbeiten im Moment noch weitesgehend nach drinnen, in die Wohnhäuser und Keller der Gebäude.

Wie schon bei vielen anderen Projekten, bei denen der Estrich in kompletten Etagen verlegt worden ist, steht bei diesen Arbeiten die Kellerestrichverlegung im Vordergrund. Der Besitzer des Hauses nutzt die Zeit um die Sanierung seines Wohngebäudes durch die Fa.Lukbau weiter fortzusetzen und auch in diesem Jahr weitere Umbaumaßnahmen sowie Sanierungsvorhaben zum Abschluss zu bringen.

 

Welche Arbeiten stehen vor Beginn der Estrichverlegung in der Frankfurter Innenstadt genau an?

Um schlussendlich bei einem bestehnden und sanierungsbedürftigen Gebäude die Arbeiten zu beginnen, musste der alte und bröklige, teiweise zerstörte Estrichbeton erst einmal aus dem Kellergebäude entfernt werden. Dazu vielen zirka 1,8 Kubikmeter Altestrich an, die herausgestemmt werden mussten. Da kein Eisen innerhalb des alten Betonestriches verlegt waren, konnte die Arbeit zügig abgeschlossen werden. Die komplette Entsorgung wurde durch das gesamte Team der Fa. Lukbau aus Offenbach schnell erledigt.

 

Umsetzung und Verlegung des neuen Estriches

Als der gesamte Boden besenrein gestaltet wurde konnte mit dem Beginn der Vorbereitungen mit dem Estrich begonnen werden. Dazu war es besonders wichtig, dass einen Isolierschicht bzw. eine Isolierung zwischem den neuen Estrich und dem alten Boden hergerichtet wurde, so dass später die Bodenkälte abgehalten werden kann und es weitaus wärmer in den Kellerräumen werden kann.

Desweiteren wurde auch eine Sperrschicht-Schutzfolie eingelegt, die Feuchtigkeit zwischen dem Boden des Kellers und dem neuen Estrich wirkungsvoll abhalten kann, so dass alles trocken bleibt. Um Spannungsrisse wirkungsvoll zu vermeiden, werden bei der Fa.Lukbau bei jedem Estrich Estrichgittergewebe mit eingelegt. Spätere Trockenrisse bzw. Spannungsrisse werden dadurch vollständig vermieden.

 

Welche Arbeiten, ausser Estrichlegen im Rhein Main Gebiet, können wir Ihnen noch als Fachunternehmen anbieten?

Natürlich haben wir in den letzten Jahren schon viele unterschieldiche Bauvorhaben umgesetzt, die allesamt im gesamten Rhein Main Gebiet für unsere Kunden kostengünstig und erfolgreich umgesetzt wurden. Gerade wenn es darum geht, schnell die richtigen Handwerker für dringende Projekte zu finden. Genau aus diesem Grund enstand der EXpress-Dienst, der es unseren Kunden möglich macht auch dringende Projekte schnell in die Tat umzusetzen. Gern können Sie sich noch mehr Informationen über unser Unternehmen einholen oder Sie nehmen Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Sie!